Baumstamm-Glastisch DIY

Ich habe die letzten beiden Wochenenden fleißig einen Baumstammtisch gebaut. Er besteht aus einem Baumstumpf und zwei Glasplatten. Das klingt zwar wenig, ist aber doch aufwendiger, als man denkt. Mehr dazu nach dem Klick.

1. Sägen, sägen, sägen:

Der Baumstumpf stammt aus dem Garten meines Bruders und musste erst einmal abgesägt werden. Es handelte sich um das obere Stück des Baumstumpfes eines eh schon abgesägten Baumes. Dieser war schon abgestorben, weshalb man ihn für dieses Projekt bedenkenlos nehmen konnte. Dafür musste man ihn aber erst einmal sägen. Mir stand allerdings nur eine sehr alte und reichlich stumpfe Elektrokettensäge zur Verfügung, weshalb das Ganze gefühlt drei Stunden dauerte.

2. Schleifen, schleifen, schleifen

Mit einem Beitel wird die Rinde entfernt, dann wird das Holz mit einem Schwingschleifer und ein bisschen auch mit der Hand geschliffen.

  geschliffen-detail Baumstumpf geschliffen

3. Lackieren, lackieren, lackieren

Um den schönen Oberflächeneffekt hinzubekommen wird die Oberfläche an den Seiten mit Klarlack lackiert. Mit zwei Anstrichen bekommt man ein sehr schönes Ergebnis hin.

4. Füße

Dann kommen die Füße. Dafür habe ich beim Baumarkt das dickste verfügbare Buchen-Rundholz gekauft. Da die Unterseine sehr uneben ist, ist es sehr schwer eine einheitliche Länge hinzubekommen. Damit die Füße auch gut am Baumstamm halten, wurden sie ein wenig im Stamm versenkt. Da ich keinen Bohrer in der entsprechenden Stärke hatte, habe ich den Fußdurchmesser einfach eufgezeichnet, dann ganz viele kleine Löcher gebohrt und schließlich mit dem Dremel den Rest Holz ausgefräst. Die Buchenfüße werden dann mit Holzleim im Stamm befestigt.

Fuesse-detail

5. Die Glasplatten

Ich habe drei Glasplatten im Paket über eBay gekauft mit einem Durchmesser von etwa 35 Zentimeter. Da man diese nicht einfach auf den Stamm legen kann, habe ich im Baumarkt kleine Gummi-Abstandshalter gekauft, die es in unterschiedlichen Formen im Baumarkt gibt. Sie werden jeweils zwischen Baumstamm und Glasplatte sowie zwischen den beiden Glasplatten angebracht und sorgen auch dafür, dass nichts verrutscht.

Baumstamm-GlastischBaumstamm-Glastisch DIY

Fertig.

Related Posts

52 Antworten

Leave A Comment

Please enter your name. Please enter an valid email address. Please enter message.

Erst rechnen, dann kommentieren! *