© erlebnisgeschenke.de

Normalerweise lese ich Anfragen für Artikel auf diesem Blog gar nicht mehr oder ignoriere sie einfach, denn meistens wollen irgendwelche Suchmaschinenoptimierer einfach Artikel kaufen, weil sie gerne einen Link hätten, der ihnen wiederum im Google-Ranking helfen soll. Schwach werde ich nur, wenn man mir was schenken will, das ich dann auf diesem Blog vorstellen kann. Oder wenn wirklich eine nette Idee dahinter steckt. Die Macher von Erlebnisgeschenke.de haben sich tatsächlich etwas Nettes ausgedacht: Die DIY-Ideenbox mit ganz vielen tollen Anleitungen diverser Blogger aus der Rubrik “Aus Alt mach Neu”. Wer also selber keine tollen Recycling-Ideen hat, kann mal auf http://www.erlebnisgeschenke.de/ideenbox/ schauen. Die Seite ist wirklich nett gemacht und die Anleitungen sind allesamt klasse!

Related Posts

2 Antworten

  • MajKa24. April 2014 at 22:40

    “denn meistens wollen irgendwelche Suchmaschinenoptimierer einfach Artikel kaufen, weil sie gerne einen Link hätten, der ihnen wiederum im Google-Ranking helfen soll” – kannst du das einem Noob wie mir erklären? :(

    Antworten
    • Alex
      Alex9. Februar 2015 at 19:07

      Hi,
      nun ja Suchmaschinenoptimierung ist ja so eine Marotte von Internetschaffenden. Dabei geht es darum auf legale oder illegale Weise (die Übergänge sind meist fließend) Webseiten in den Google-Rankings zu pushen. Ist eine Milliarden-Industrie weltweit. Due findest im Netz keine Webseite, die nicht irgendwie Google-Optimiert ist. Wenn Marketing-Leute an Blogger heran treten ist meist der Erhalt eines Links das Ziel, denn Google rankt Webseiten u.a. anhand von Links, die auf sie verweisen. Viele bieten dann einfach Geld für einen Link.

      Antworten

Leave A Comment

Please enter your name. Please enter an valid email address. Please enter message.

Erst rechnen, dann kommentieren! *